Helft bitte Mira da raus!

Helft bitte Mira da raus!
Thomas Klug

Mira ist allein, ihre Eltern wurden ermordet! Sie lebt im Flüchtlingcamp in einem Zelt. Sie muss dort dringend raus!

 

“Mira”, Adelmira Farhan, lebt im Flüchtlingscamp “Al-Yarmouk” in Damaskus in Syrien. Sie ist allein, ihr Vater ist gefallen und ihre Mutter wurde durch den IS ermordet. Mira ist ortodoxe Christin und in Gefahr.

Die Verhältnisse im Camp sind katastrophal, sie lebt in einem unbeheizten Zelt, Nahrungsmittel gibt es nur sporadisch, medizinische Versorgung nur in Notfällen und Ihre Situation und der Zustand sehr besorgniserregend, das Lager ist nicht sicher, es erfolgen täglich Übergriffe und Versuche Menschen aus dem Lager zu verschleppen. Es ist für Mira als ortodoxe Christin im Lager gefährlich.

Sie hat Niemanden von ihrer Familie mehr der helfen kann, ich bin ein Freund der Familie und versuche so gut es geht zu helfen Mira dort heraus zu bekommen.

Die Gebühren für die Hilfsorganisation für Pass, Atteste, Dokumente, und den Transfer sind bereits ausgeglichen. Weiterhin braucht Mira Hilfe im Camp, solange sie dort noch auf ihre Ausreise warten muss, für Medikamente, Hygieneartikel und Essen. Ich bitte um Unterstützung und Hilfe um Mira aus dem Camp raus zu holen, meine finanziellen Mittel sind erschöpft.

Wer mich unterstützen kann und will, kann es gerne teilen, spenden oder auch anderweitig unterstützen.

Sprecht mich an, fragt mich.

Danke

Helft mir bitte! 🙏🙏🙏

Jeder Euro hilft! Danke.

Bitte helft mir ihr Leben zu retten. Sie wird täglich von Islamisten bedroht. Es ist für Mira als ortodoxe Christin im Lager gefährlich.

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 09.01.24
Gesehen 492x

Spendenaktion organisiert von:

Thomas Klug

Thomas Klug

 

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 09.01.24
Gesehen 492x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu