Wenn das Schicksal doppelt zuschlägt! - Beerdigung und Wohnungsauflösung

Wenn das Schicksal doppelt zuschlägt! - Beerdigung und Wohnungsauflösung
Marco Schmitt

Wir möchten versuchen die Familie unserer Mitarbeiterin bei den finanziellen Belastungen zu unterstützen/ entlasten.

 

Das Leben ist eine Prüfung …….

Die Familie befindet sich gefühlt gerade im Ausnahmezustand und versucht Wohnungsauflösung/ Renovierung sowie die Beerdigung und die Fürsorge für den 10 jährigen zu klären und organisieren.

Nach vielen nervenaufreibenden Monaten musste am 06.03.2024 die liebe Uroma/ Oma/ Mutter von unserer Mitarbeiterin Nadine und Ihrer Familie in ein Seniorenhaus umgezogen werden, da es gesundheitlich Ihr nicht mehr möglich war/ ist, die Wohnung alleine zu erreichen.

Hier hat die die Familie in Eigenleistung bereits mit der Auflösung der Wohnung begonnen, welche noch bis zum 31.05.2024 dennoch weiter bezahlt, leergeräumt und renoviert werden muss.

Dies verlangt der Familie  und unserer Mitarbeiterin emotinal sowie finanziell schon sehr viel ab.

Leider kommt ein Unglück selten allein und somit folgte am 07.03.2024 der nächste Schicksalsschlag. 

Die Familie unserer Mitarbeiterin bekam die Nachricht überbracht, dass die älteste Halbschwester/ Tochter der Familie plötzlich verstorben ist und einen 10 jährigen Sohn hinterlässt, der außer die Familie unserer Mitarbeiterin, sonst keinen mehr hat. 

Neben der ganzen emotionalen Belastung für die Familie und unsere Mitarbeiterin, kommen jetzt natürlich auch noch die finanziellen Sorgen im Form von:

  • Beerdigungskosten (ca. 5000 €)
  • Wohnungsauflösung/ Entrümplung ( ca. 2.100 €)
  • Mietzahlungen (ca. 2.700 €)
  • Renovierungkosten (ca. 1.000 €)
  • etc..

auf diese zu.

Da die Familie keinen Anspruch auf Sozialleistungen hat und in der Unterhaltspflicht steht, ist das eine große finanzielle Herausforderung, die hier gestemmt werden muss.

Wir, die Kollegen und Kolleginnen, können der Familie und unserer Mitarbeiterin die Trauer und Sorgen nicht nehmen, aber wir können für die Familie da sein und vielleicht hier ein wenig dazu beitragen, das zumindest die finanzielle Sorge ein bisschen kleiner wird.

Wir würden uns über eure Unterstützung für die Familie sehr freuen und sagen jetzt schon “Danke, an alle Helfer”.

Teilen erwünscht !!!!

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 13.03.24
Gesehen 2004x

Spendenaktion organisiert von:

Marco Schmitt

Marco Schmitt

 

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 13.03.24
Gesehen 2004x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu