Neues Zuhause für ägyptische Straßenhunde

Neues Zuhause für ägyptische Straßenhunde

25 Straßenhunde verlieren ihr Zuhause. Ein neues Shelter würde sie in Sicherheit leben lassen.

 

In unserer Obhut leben 25 Hunde, die wir vor dem Tod auf der Straße retten konnten. Viele hatten schwere Verletzungen nach Autounfällen oder Misshandlungen. Wenn Tiere krank werden, werden sie oftmals einfach auf der Straße “entsorgt” wie Müll. Tierschutz in Ägypten ist extrem hart, da nach wie vor oftmals das Verständnis für Tiere fehlt, dazu kommt extreme Armut.

Jetzt wird uns der Pachtvertrag für unser Shelter gekündigt, wir hätten auch ein neues Grundstück, welches wir kaufen können, aber dafür fehlt uns das Geld. Wenn wir es nicht schaffen, den Kaufpreis von 6200 Euro zusammen zu bekommen, besteht die Gefahr, dass unsere geretteten Hunde wieder zurück auf die Straße müssen. Dieser Gedanke ist für uns unerträglich und würde zumindest für einen Teil der Hunde den Tod bedeuten. Dies darf nicht passieren.

Christin's Sonnenhof für Kairo's Streuner, das sind Haythem, ein Ägypter vor Ort, und ich, Christine aus Deutschland, versuchen zusammen mit einer kleinen Facebookgruppe, den Hunden ein sicheres Zuhause zu schaffen. Mit dem neuen, eigenen Shelter hätten wir auch mehr Möglichkeiten, Notfall-Hunde aufzunehmen.

Bitte helft uns, damit wir den Tieren dort helfen können.

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 25.04.24
Gesehen 154x

Spendenaktion organisiert von:

Christine Braun

Christine Braun

 

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 25.04.24
Gesehen 154x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Hilfe
Missbrauch melden