Helft uns unserem Schicksalsschlag zu folgen

Helft uns unserem Schicksalsschlag zu folgen

Durch einen großen Schicksalsschlag wollen wir zurück zu den Wurzeln. Eine Kindheit im Dorf ist die schönste, die es gibt!

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Wo fangen wir an….Mittendrin am besten. Wir sind eine kleine Familie, Mama, Papa und zwei kleine Jungs(1 und 2 Jahre alt). Wir haben Ende letzten Jahres einen sehr wichtigen Menschen in unserem Leben verloren, den Vater meines Mannes, mein Schwiegerpapa, den Opa unserer Söhne. Es wurde ein tiefes Loch in unser Leben gerissen. Doch wie durch einen Wink vom Schicksal sollte nach der ganzen Trauer und Einsamkeit unser größtes Glück erfüllt werden: in dem Heimatort meines Mannes bzw meines Schwiegerpapa stand ein wundervolles Haus zur Zwangsversteigerung. In Werenzhain in diesem Haus fanden wir bei der ersten Besichtigung Fotos von dem Papa meines Mannes und uns kamen Gänsehaut und Tränen zur gleichen Zeit. Es war wie ein Wunder und ein Zeichen, dass wir diesen Schritt wagen sollen. Denn wir wohnen bereits in einem wundervollen Haus, wo wir selbst viel Liebe und Arbeit reingesteckt haben, und ein Umzug sollte somit kein Gedanke sein.  Nach einigem Hin und Her, siegte das Gefühl: das Haus ist unsere neue Heimat, unser Schicksal, unsere Zukunft und vor allem ein Dorf voller Kindheitsträume für unsere Kinder. Einen Kredit zum Kauf haben wir bekommen, da ahnten wir nicht, wieviel Pech man mit einer Bank haben kann. Im März 2023 haben wir den Notartermin gehabt, der aufgrund der Unzuverlässigkeit des Eigentümers (ein Sohn, der zu seinem Vater kein Kontakt hatte, das Haus aufgrund eines schnellen Todes des Vaters bekam und nur auf Geld aus war) reines Glück war. Wir dachten es soll alles so sein. Seitdem versuchen wir unser aktuelles Haus zu verkaufen, hatten viele Interessenten und bereits Notartermine, die abgesagt wurden. Mittlerweile sind 6 Monate ins Land gegangen, wir haben keinen Käufer für unser Haus, kein Geld von der Bank und alle Ersparnisse aufgebraucht. Die Bank hat ein System umgestellt und daher dauert die Bearbeitung so lange, aber nach mehrmaligen Anrufen, die jeweils eine Wartezeit von 1,5 Stunden haben, passiert immerwieder nichts. Am liebsten würden wir sofort eine andere Bank nehmen oder alles aus eigener Tasche bezahlen, aber es geht nicht. Es wird nun knapp, vor 1,5 Monaten war der Kaufpreis fällig und wir sind mehr als in Verzug mit der Zahlung. Da es zur Zwangsversteigerung gehen sollte, waren Schulden auf dem Haus, die nun wieder mehr werden durch unsere Nichtzahlung. Wir haben nicht mal Strom in dem gekauften Haus. Finanziell geht es uns sehr schlecht, wir wollen unseren Traum nicht aufgeben und hoffen auf eure Hilfe. Wir wissen keinen Ausweg und wollen gern unsere Geschichte erzählen. Unsere Kinder sollen das schönste Leben bekommen und in unserem Dorf Werenzhain soll dies wahr werden! 1000 Dank! Bei jedem, der etwas spendet, werden wir uns etwas einfallen lassen! Danke

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 30.09.23
Gesehen 35x

Spendenaktion organisiert von:

Joy Schüler

Joy Schüler

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 30.09.23
Gesehen 35x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Familie
Missbrauch melden