Das neunte Leben einer Katze..

Das neunte Leben einer Katze..

Tierarzt Rechnungen nehmen kein ende, noch weiß keiner was mit mir nicht stimmt.

 

Ich bin Minette,

seid ich 2009 das licht der Welt erblickte,

habe ich einen Dosenöffner der mich nie im stich gelassen hat.

Ich habe eine gute Familie in der ich der Boss bin.

Seid ein paar Monaten geht es mir jedoch immer schlechter.

Bluttests und regelmäßige Untersuchungen haben noch nichts ergeben.

Ich erbreche mich ca. 5 mal Täglich, dabei bestelle ich regelmäßig ein anderes Menü so dass ich feststellen konnte, dass es nicht an meinem essen liegt.

Ich bin sehr schwach und wiege nur noch 3Kg obwohl ich vorher einen schönen Hängebauch hatte.

Ich will weiterleben, dass zeige ich meinem Diener indem ich immer noch versuche an etwas besseren tagen mit ihm zu spielen.

Ich bin Alt aber zäh und zeige meiner kleinen Familie immer noch wer hier die Queen ist, doch langsam fällt es mir immer schwerer.

Ständig verschwinden Sachen in meinem Revier und dann geht es wieder zum Tierarzt welchen ich nun wirklich nicht sehr mag.

Ich geh jetzt auch nicht mehr so oft meinen Dosenöffner kuscheln, nicht dass der sich noch über die Arbeitsbedingungen beschwert.

Das Tierheim hat leider auch keine Möglichkeit, ihr zu helfen.

Ich habe angst, dass ich bald hier weg muss, obwohl ich glaube dass würde mein Diener niemals zulassen, trotzdem sehe ich sie oft sehr traurig.

Neuerdings wird alles was ich tu überwacht und in einen viereckigen Kasten gesprochen, naja ob das die Lösung ist?

Will mir jemand helfen und rausfinden, was mit mir nicht stimmt ?

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 05.05.24
Gesehen 435x

Spendenaktion organisiert von:

Sam Wouters

Sam Wouters

 

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 05.05.24
Gesehen 435x
Website Widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Tiere Notfall Guten Zweck
Missbrauch melden