Wohnung Verlust bitte helfen Sie uns

Wohnung Verlust bitte helfen Sie uns

Da ich einen schweren Unfall hatte kann ich nicht mehr arbeiten somit haben sich mietschulden angehäuft

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

DEUTSCH:

Vor ein paar Monaten habe ich mich schwer verletzt, jetzt sitze ich im krankengeld und muss bis zum 31.12.2023 die mietschulden bezahlen, mit einem schweren Herzen wende ich mich an euch, um Unterstützung in einer extrem schwierigen Zeit zu suchen. Unsere Familie steht vor der Gefahr, unser Zuhause zu verlieren, da wir Mietschulden in Höhe von 1300 Euro angehäuft haben.

Die Last dieser Schulden ist erdrückend, und die Aussicht darauf, unser Heim zu verlieren, ist zermürbend. Wir haben alle verfügbaren Mittel erschöpft und sehen uns nun mit der traurigen Realität konfrontiert, dass wir alleine nicht in der Lage sind, diese finanzielle Hürde zu überwinden.

Eure Hilfe kann den entscheidenden Unterschied machen, ob wir unser Zuhause behalten können oder nicht. Jeder Euro, den ihr spendet, ist ein Schritt näher zur Bewältigung dieser existenziellen Krise.

In dieser dunklen Stunde hoffen wir auf eure Großzügigkeit und Solidarität. Gemeinsam können wir Licht in unsere verzweifelte Lage bringen.

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 26.11.23
Gesehen 105x

Spendenaktion organisiert von:

Max Henrich

Max Henrich

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 26.11.23
Gesehen 105x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Hilfe
Missbrauch melden