Willy braucht eure Hilfe

Willy braucht eure Hilfe
Angela Sell

Willy muss. auf Grund starker Schmerzen, dringend operiert werden und die OP Versicherung greift erst in drei Monaten.

 

Willy ist ein 11 Monate alter, lebhafter Mischlingsrüde, der im September 2023 von meiner Freundin Laura aufgenommen wurde. Ende November begann er plötzlich stark zu lahmen.

Die Diagnose der Tierklinik in Dresden war ein Schock. 

Willy hat das Short Ulna Syndrom, das heißt die Elle hat zu früh aufgehört zu wachsen und die Speiche musste irgendwo hinwachsen. Sie wächst deshalb rund und übt immensen Druck auf den Ellenbogen aus, was für Willy  sehr schmerzhaft ist. 

Die Speiche muss nun gebrochen und gekürzt werden, anschließend wird Titan eingesetzt. Wahrscheinlich muss Willy sogar mehrfach operiert werden damit er wieder ein normales Hundeleben führen kann. 

Leider greift die OP Versicherung  für Willy erst nach 6 Monaten und Laura hat zusätzlich auch noch ein krankes Pferd zu versorgen, welches hohe Kosten verursacht. Deshalb ist sie nun an der Grenze der finanziellen Belastbarkeit angekommen und zutiefst verzweifelt. Sie kann die Behandlung für Willy nicht alleine tragen.

Die Kosten für Untersuchungen, OP und Nachbehandlungen sind mit ca. 5000 € veranschlagt.

Deshalb bitte ich um eure Hilfe. Jede kleine Spende zählt.

Wir sind sehr dankbar für jegliche Unterstützung, am meisten natürlich Willy .

Transparenz ist uns wichtig, wir sind selbstverständlich gerne bereit, auf Wunsch, Einblicke in die Unterlagen z.B. Röntgenbilder, Rechnungen etc. zu gewähren.

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 21.12.23
Gesehen 294x

Spendenaktion organisiert für:

Willy und Laura

Spendenaktion organisiert von:

Angela Sell

Angela Sell

 

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 21.12.23
Gesehen 294x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Tiere Gesundheit Notfall
Missbrauch melden