Obdachlos mit Kindern, keine Hilfe in Sicht!

Obdachlos mit Kindern, keine Hilfe in Sicht!

Auf dem Festland Spanien obdachlos mit meinen drei Kindern.

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Auf dem Kanal seit 2022 September habe ich einen guten Freund kennengelernt mit dem ich seit Oktober 23 eine feste Beziehung führe und im gleichen Haushalt gelebt habe mit meinen Kindern und meiner Mutter zusammen. Da wir alle so reisebegeistert sind hatten wir uns entschlossen auf Fuerteventura nach Madrid in sein Haus zu ziehen es zu renovieren und zu verkaufen. Und von diesem Geld unsere Reise ,weltreise anzutreten. Er holte mich aus dem Serfaus mit meinen Kindern und meiner Mutter raus und wir wohnten in dem Haus seiner Schwester das normalerweise über Airbnb vermietet wird. Wir packten alles wir renovierten alles wie organisierten alles wir teilen uns unsere haushaltsführung gemeinsam unser Geld unser Essen bekannten einander den Pin unserer Bank hatten es war alles super normal. Als der Tag dann schließlich kam und wir die ferientickets kaufen und alle überglücklich waren wussten wir es geht los. Am 2 dezember 2023 kriegen wir alle zusammen mit meinem Auto und unten kleinen Anhänger zusammen zu werden die Fähre mit dem Auto und er sollte als Fußgänger auf das Schiff. Als wir bei der Rezeption am Schiff angekommen waren und ich in einer halben Stunde nicht gesehen habe suchte ich noch ihn und ich fand ihn nicht. Such dir nach ihm ich rieche ihn an und er sagte mir dass er nicht kommen würde ich und meine Familie deswegen alles zu sehen mit uns ein Leben zusammenführen könnte!

Hier stoppte mein Herz und ich wurde fast unmöglich war mir klar geworden ist dass wenn ich ankomme in Paris ich mit meinen Kindern und meiner Mutter ohne Unterkunft mit insgesamt 300 € in der Tasche nicht überleben würden könnte. Ich versuche den anzurufen ich schrieb ihn förmlich an warum hat er uns das angetan! Das einzigste was er sagte wir sind zwei starke Frauen wir meistern das schon wir kommen wieder auf unsere Beine er macht sich keine Sorgen sein schlechtes Gewissen hätten wir ihm genommen . Nach der Ankunft in Cadiz schließe ich mit meiner Mutter mit meinen Kindern in unserem Ford Mondeo 3 Tage auf der Straße im Wald. Überlegten was zu tun sei wir gingen nach Granada in Spanien und ging zum Roten Kreuz die uns nicht helfen konnten sie sagten Unterstützung gebe es nur wenn man eine Anzeige macht also gingen wir zur Polizei die Polizei sagte ist lege keinen Gewalttat vor sie können uns nicht helfen.eine neue Unterkunft finden und eine Wohnung anzumieten brauche ich ganz ganz dringend 2000 € für Kaution für meinen lebensunterhalt und für die Miete ich bin selbstständig ich habe alle meine Klienten auf Fuerteventura gelassen und möchte mir unbedingt hier einen neuen klientenkreis aufbauen da eine Rückkehr nach Deutschland für mich unmöglich ist wegen einer Situation eines gewalttäters das ist das biologische Vater meines jüngsten Kindes. Jeder der das hier liest und helfen kann egal durch finanzielle Mittel oder durch Unterkunft oder durch egal was sei es essen Spenden Klamotten soll sich doch bitte bei mir melden ich bin für alles dankbar was ich bekomme wir sind aktuell in einem buddhistischen Zentrum meiner Tante untergebracht das aber in einem Rohbau ist und müssen am Montag die Wohnung verlassen ich möchte nicht in Spanien mit meinen kleinen Kindern im Alter von 11 9 und 3 Jahren in der Kälte im Wald übernachten sie sind sowieso schon traumatisiert und aktuell reformatisiert worden. Bitte helfen mir alleine schaffe ich das nicht in meinem Alter von 31 Jahren!

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 08.12.23
Gesehen 2x

Spendenaktion organisiert von:

Baccata Ats

Baccata Ats

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 08.12.23
Gesehen 2x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Hilfe
Missbrauch melden