Jugendamt - Strafanzeige

Jugendamt - Strafanzeige

in Zukunft besser arbeiten

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Hallo, ich habe jahrelang für den Schutz meines Kindes gekämpft.

Erst jetzt wurden die Fehler vom Jugendamt zugegeben. Ich möchte, das für alle anderen Mütter/Väter ändern und endlich in den Jugendämtern Vernunft einziehen lassen. Damit klar wird, dass es hier um "kleine" Menschen geht, die sich nicht wehren können. Nach den Fällen in NRW können wir nicht mehr wegsehen.

Durch viel Eigeninitiative und den Zusammenschluss mit anderen Müttern/Vätern aus diesem Landkreis konnten wir schon viel bewirken und bekamen diese Entschuldigung des Jugendamtes. Nachdem mein Kind die Hölle von 2016-2023 durchgemacht hat und hier aktiver Täterschutz betrieben wurde und immer noch wird. 

Da ich finanziell durch diese Verfahren ruiniert wurde und meine Rechtschutzversicherung die Kosten für diese Strafanzeige nicht mehr übernehmen möchte, benötigen mein Kind und ich diesen Betrag für einen Rechtsanwalt, der diese Strafanzeige gegen das Jugendamt erheben möchte.

Ich würde mich freuen, wenn es anderen vernünftige Erwachsene / Elternteile gibt, die ebenso wie ich denken, dass Kinder geschütz werden müssen.

Vielen Dank an jeden der sich beteiligt, gegen dieses System zu kämpfen!

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 05.07.24
Gesehen 38x

Spendenaktion organisiert von:

Corinna Hufnagel

Corinna Hufnagel

 
Die Spendenaktion läuft bis 31.12.24

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 05.07.24
Gesehen 38x
Website Widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu