Hilfe auf vier Pfoten im Kampf gegen ALS (Amyotrophe Lateralsklerose )

Hilfe auf vier Pfoten im Kampf gegen ALS (Amyotrophe Lateralsklerose )

Königspudeldame Maja soll Virginia im Kampf mit ALS unterstützen. Dafür braucht sie eine Ausbildung zum Assistenzhund.

 

Hallo, ich bin Maja!

Noch bin ich ein kleiner Welpe, doch bald möchte ich als Assistenzhund meine Besitzerin Virginia in ihrem Kampf gegen ALS unterstützen. Seit 2021 schwinden Virginias Muskeln, der Alltag fällt ihr zunehmend schwer. Deswegen möchte ich ihr so gern die kleinen Aufgaben des Alltags abnehmen, zum Beispiel Türen und Schubladen öffnen, auf den Boden gefallene Gegenstände aufheben und bringen, Lichtschalter bedienen oder menschliche Hilfe holen, falls Hundehilfe mal nicht ausreicht. Viginias Mann Basti behauptet sogar, ich könne lernen ihr die Haare zu kämmen oder ihr beim Anziehen zu helfen! Doch noch bin ich zu klein und spiele lieber mit Virginias Töchtern. Damit ich richtige Unterstützung leisten kann, darf ich in die Hundeschule AMS (Animal Manship) gehen und eine Ausbildung zum Assistenzhund absolvieren. Du fragst mich, warum Virginias Familie gerade meine Hilfe braucht? Ein Leben mit der Krankheit ALS bedeutet, mehr und mehr seine Selbstständigkeit zu verlieren und auf fremde Hilfe angewiesen zu sein. Doch Virginias Leben war immer geprägt von Sport und Bewegung, sie fühlt sich zu jung für die Tagespflege und kämpft tapfer Tag für Tag. Und was kannst du zu diesem Kampf beitragen? Mit einer Spende kannst du helfen, meine Ausbildung zu finanzieren. Auch Gebete und gute Gedanken unterstützen uns.

Danke, dass du einer kleinen Königspudeldame dazu hilfst, ein großer Assistenzhund zu werden!

Deine Maja

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 11.06.24
Gesehen 3465x

Spendenaktion organisiert von:

Virginia Gericke

Virginia Gericke

 

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 11.06.24
Gesehen 3465x
Website Widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Pflege Gesundheit
Missbrauch melden