Durch zahlreiche Narben körperlich entstellt, wegen psychischer Erkrankung

Durch zahlreiche Narben körperlich entstellt, wegen psychischer Erkrankung

Hallo, ich brauche dringend eine Laserbehandlung zur Narbenentfernung. Durch meine Krankheit sind meine Arme voller Narben .

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Guten Tag Zusammen,

ich wende mich heute mit schweren Herzen an euch, um eure Hilfe und Unterstützung zu bitten. Ich, Carina, 34 Jahre alt, kämpfe seit 2011 gegen meine psychiatrische Erkrankung die Emotional instabile Persönlichkeitsstörung – Typ Borderline (selbst schädigendes Verhalten) an. Seit 2011 war ich in zahlreichen Therapiekliniken, was aber nicht geholfen hat. Es gibt in Amerika eine stationäre Therapiebehandlung welche aber die Krankenkasse nicht zahlt und somit ich selber zahlen muss. Und leider habe ich das Geld nicht.

Ich schneide mir immer mit scharfen Rasierklingen, sehr tiefe Schnittwunden zu, so dass diese immer chirurgisch (genäht) oder operativ versorgt werden müssen. Oft habe ich mir Venen, Arterien, Strecksehnen, Streckmuskeln und Nerven durchtrennt. Im teil des linken Unterarms bis zur Handoberfläche habe ich aufgrund der Durchtrennung eines Nervs kein Gefühl mehr und keine Kraft mehr. Auch durch einige Operationen kam das Gefühl nicht wieder und habe immer noch wenig kraft im Arm und in der Hand, kann den linken Arm nicht mehr so gut nutzen und ist geschwächt . Meine Arme sind mit sehr vielen Narben und verhärtete Vernarbungen (unzählbar) gekennzeichnet, genauso an der Schulter und Bauch.

Mein Selbstbewusstsein ist bei Null und ich traue mich nicht mehr vor die Haustür, geschweige mag ich nicht mehr in der Öffentlichkeit zeigen. Hinzu hat sich eine Angststörung entwickelt. Ich isoliere mich total und bin sehr traurig und leide an Minderwertigkeitsstörung. Mein Traum ist es wieder Narbenfrei leben zu können und mich wieder wohl fühlen zu können.

Ich brauche und wünsche mir dringend die Lasertechnik oder die operative Narbenentfernung. Narbenentferunungen aus ästhetischer Indikation sind vom Patienten selbst zu zahlen. Leider übernimmt die Krankenkasse nicht diese Behandlungskosten, die wie folgt sind:

- für die einzelne Sitzung bei der Laserbehandlung, fallen etwa     Kosten zwischen 200 € und 500 € pro     Sitzung oder aber auch pro Narben an oder

- die operative Narbenentfernung liegt bei über 1000€ pro Sitzung.

Und um meine ganzen Narben zu entfernen, benötige ich eure Hilfe und Unterstützung. Ich bin euch sehr dankbar und hoffe doch sehr bald diese Behandlungen beginnen zu können, damit mein Leben wieder einen Sinn hat. 

Vielen lieben Dank und schöne Grüße

Carina

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 16.10.23
Gesehen 397x

Spendenaktion organisiert von:

Carina Janßen

Carina Janßen

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 16.10.23
Gesehen 397x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Gesundheit
Missbrauch melden