Der Traum meines Lebens "Autowerkstatt"

Der Traum meines Lebens "Autowerkstatt"

Ich bitte Sie, mir zu helfen, meinen Traum von der Eröffnung einer Autowerkstatt zu verwirklichen.

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Guten Tag, mein Name ist Andriy, ich bin 36 Jahre alt und komme aus der Ukraine, aus einer kleinen Stadt namens Czernowitz. Meine Geschichte beginnt 2009, als ich einen Job in einer Autowerkstatt bekam. Ich wollte wirklich lernen, wie man Autos professionell repariert, nämlich Computerdiagnose und Autoelektrik, zuerst war es sehr schwierig, niemand wollte mir etwas beibringen oder zeigen, aber nach einem Jahr fand ich eine Menge Informationen in Büchern und im Internet, ich begann zu verstehen, was ich in verschiedenen Situationen tun musste. Ich habe bis 2020 in diesem Autowerkstattzentrum gearbeitet, als der Verkauf begann. Die ganze Zeit habe ich von einer eigenen Werkstatt geträumt und nach und nach Geld gespart, nicht viel, aber besser als nichts. Nachdem ich aus dem Gefängnis entlassen wurde, suchte ich nach einem Ort für meine Werkstatt, aber ich stand vor dem Problem, dass anderthalb Jahre lang niemand einen schriftlichen Vertrag unterschreiben wollte. Ich wechselte vier Werkstätten, weil die Eigentümer den Preis jeden Monat erhöhten, und ich hatte keine andere Wahl, als mich nach einer neuen umzusehen, weil ich nach der Bezahlung der Miete, der Nebenkosten und aller Steuern fast nichts mehr übrig hatte.

Mir wurde klar, dass ich eine eigene Werkstatt brauchte und nicht eine gemietete! Und ich begann zu berechnen, wie viel Geld ich brauchte, um meine eigene Werkstatt zu eröffnen, aber nach all den Berechnungen mit den Leuten, die die Räumlichkeiten bauen sollten, wurde mir klar, dass mir sehr viel fehlte. Ich beschloss, vor dem Haus, in dem ich wohne, eine kleine Ausbuchtung für Autos zu bauen, um kein Geld auszugeben, ich füge ein Foto hinzu, es war schwer zu arbeiten, weil die Bedingungen schlecht waren, aber ich folgte meinem Traum, und nach eineinhalb Jahren hatte ich den Betrag zusammen, den ich für den Bau des Gebäudes brauchte.

Und dann hatte ich ein neues Problem: Ich wandte mich an die Behörde, die Bauland vergibt, und wurde abgewiesen, obwohl ich nach dem ukrainischen Gesetz eigentlich kostenloses Bauland hätte bekommen sollen.

Ich begann, mich nach einem Grundstück umzusehen, und angesichts des Preises wurde mir klar, dass ich noch mindestens fünf Jahre draußen arbeiten und sparen musste, um meinen Traum zu verwirklichen. Niemand kann mir helfen, denn meine Eltern sind Rentner und bekommen 50 € im Monat, was für sie nicht ausreicht, also helfe ich ihnen selbst.

Ich beschloss, nach Berlin zu gehen, um so schnell wie möglich Geld zu verdienen, und am 2. Januar dieses Jahres kam ich in Berlin bei meinem Freund an, aber sie wollten mich nicht einstellen, weil ich keine deutsche Ausbildung habe und die Sprache nicht spreche. Ich arbeitete in zwei russischsprachigen Werkstätten, aber sie zahlten mir noch weniger, als ich in der Ukraine verdiente, und nach all den Ausgaben für Unterkunft, Reisen und Essen kam ich kaum über die Runden.

Also bin ich hier und bitte um Ihre Hilfe, damit mein Traum wahr wird...

Ich kann kostenlos Computerdiagnosen von Autos durchführen oder jedem helfen, der mir auf andere Weise hilft...

Wenn Sie meine Geschichte lesen und mir mindestens einen Euro schicken, können Sie mir helfen, meinem Traum näher zu kommen.

Ich brauche 50 000 € für den Kauf eines Grundstücks und alle Dokumente.

     Ich danke Ihnen.

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 23.03.24
Gesehen 42x

Spendenaktion organisiert von:

Andrii Kushniryk

Andrii Kushniryk

 

Spende Sei der Erste, der diese Spendenaktion unterstützt!

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 23.03.24
Gesehen 42x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Pflege
Missbrauch melden