Autistin Moped Auto

Autistin Moped Auto
Manuela Fischer

Ich bin Autistin und kann keine Öffis nutzen. Ein Moped Auto ist die Lösung. Habe einen Moped Schein.

 

Ich bin Autistin, 35, aus dem wunderschönen Salzkammergut (meiner Heimat), ich kann leider keine Öffis nutzen, ich verlor deshalb schon unzählige Jobs und ging deshalb gesundheitlich schon häufig durch die Hölle. Sogar der Spezialist, der mich diagnostiziert hat, schrieb eine Stellungnahme für das Sozialministerium, um endlich vom Zwang Öffis nutzen zu müssen, befreit zu werden. Ohne Erfolg. Warum ein Moped Auto? Ich habe mit 15 den Moped Schein gemacht und ehrlich, ich will nicht schneller als 45 km.h fahren. Für mich ist so alles übersichtlicher und sicherer. Autobahn ist für mich als Beifahrerin auch nichts, weil man da schnell fahren muss. Also auf jedem Fall mehr als 45 km.h.  Ich möchte einer Tätigkeit nachgehen können, ohne von den Öffis ständig außer Gefecht gesetzt zu werden. Ich habe geübt gekämpft um es hin zu kriegen, aber jeder Versuch (über Jahrzehnte) war zum scheitern verurteilt und ich musste deshalb in den Krankenstand um mich von diesen Fahrten zu erholen. Die Arbeitsstellen selbst, waren nie das Problem. Außerdem kann ich durch die Selbstständigkeit günstiger einkaufen. Dort wo ich lebe, gibt es nur einen Spar und BILLA, also super teuer. 

Es ist eine Investition in mich, die in dieser Gesellschaft ihren Beitrag leisten WILL, doch leider werde ich behördlich total aus gebremst. Soll nicht heißen ich lasse mich davon völlig unterkriegen. Ich habe von zu Hause aus das erarbeitet, was ich tun konnte und kam dafür sogar in die Zeitung. Ich bin die Autorin von “Plötzlich Autistin” (Biographie von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, Platz 8 auf Amazon, kurz nach Veröffentlichung) und der guten Nacht Geschichte “Isabels geheime Reise” (das Hörbuch biete ich gratis an, weil ich weiß wie es ist, so arm zu sein und Kinder sollten nicht benachteiligt werden, nur weil die Eltern kaum ein Geld für eine süße gute Nacht Geschichte, ausgeben können).  

Ich bin für jede Unterstützung sehr dankbar. Die Welt kann mich gut gebrauchen, ich weiß das und durch ein Moped Auto, mache ich es noch sichtbarer. Werden sie ein Teil von dem Beitrag den ich leisten will.

Updates

Laden...

Spendensammler

Laden...
Gestartet am 17.07.23
Gesehen 270x

Spendenaktion organisiert von:

Manuela Fischer

Manuela Fischer

 

Spenden

 
Alle Spenden anzeigen
Gestartet am 17.07.23
Gesehen 270x
Website widget
Füge ein Widget dieser Spendenaktion zu einer Website oder einem Blog hinzu
 
Weitere Spendenaktionen in: Gesundheit
Missbrauch melden